OpenSpace_NetzwerkTanz02.jpg Kammgarn
Spinnerei
Donnerstag - 10 Oktober 2019 | 19:00

netzwerkTanz

openSpace

openSpace kommt nach Hard:
Fünfmal Tanz – Fünfmal Anders

Der openSpace von netzwerkTanz verspricht tänzerische Vielfalt, spannende Einblicke und für die Zuschauer die Möglichkeit, selbst mitzureden.

Fünf Kurzstücke stehen an einem Abend auf dem Programm. Solos und Stücke mit mehreren Personen wechseln sich ab, verschiedene Stile des zeitgenössischen Tanzes werden gezeigt. Die Vorarlberger Tanzszene nutzt den openSpace für Aufführungen von Kurzstücken, die noch nicht fertig sein müssen und sie lädt sich auch Gäste ein: In Hard wird der italienische Performer Luigi Guerrieri, der in Wien lebt und arbeitet, auftreten. Er hatte durch die Kooperation mit im__flieger in Wien die Möglichkeit, vier Wochen lang im tanzRaum von netzwerkTanz an seinem neuesten Projekt zu arbeiten. Das Publikum in der Kammgarn gehört zu den Ersten, die erste Arbeitsergebnisse von «Deine Mutter» erleben können.

Das Besondere bei openSpace: im Anschluss gibt es ein Gespräch mit einem professionellen Feedbackteam, aber auch das Publikum kann über seine Eindrücke sprechen – oder sie anonym auf einem Feedbackbogen hinterlassen. openSpace gibt es bereits seit 2011, mindestens einmal jährlich, immer an einem anderen Ort. Erstmals kommt openSpace 2019 in die Kammgarn nach Hard. Beginn ist um 19.00 Uhr.

AK: € 10,- / 08,-
reservieren
Jetzt reservieren
← zurück